shoppingbag
0 Artikel
schliessen
Warenkorb
CartDer Warenkorb ist leer!
Logo
Navigation
Kopfzeile
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

Die Technologie macht den Unterschied

LED Leuchtmittel verwenden Kristalle aus sog. Halbleitern zur Erzeugung von Photonen bzw. Licht.
Verschiedene Halbleiter-Materialien stehen heute zur Verfügung. Die Halbleiterkristalle werden dabei auf einem Substrat, einem Trägermaterial gezüchtet.
Elektrischer Strom, der durch solch einen für Leuchtdioden konzipierten Halbleiter fließt, verursacht eine Anregung der Elektronen im Halbleiterkristall, so dass diese Ihre angestammten Bahnen um die Atom-Kerne verlassen. Beim Sprung der Elektronen auf andere "Umlaufbahnen" senden diese ein Photon aus.
Ein Photon ist das kleinste Lichtpaket, ein Licht-Quant.

Gallium-Nitrit (GaN) ist ein solcher Halbleiter der zum Bau von Leucht-Dioden geeignet ist.
Anstatt nun aber Gallium-Nitrit (GaN) auf einem minderwertigen Fremdsubstrat wie z.B. Saphir oder Siliziumkarbid aufzubringen, verwendet Soraa eine Technologie bei der GaN unmittelbar auf GaN gezüchtet wird.
Dabei entsteht eine homogene kristalline Struktur, die 1000 mal weniger Verwerfungen und Fehlstellen aufweist als die Kristalle herkömmlicher LEDs.

In obiger Darstellung, einer Aufnahme eines Raster-Elektronenmikroskops ist dies gut zu erkennen.

Fünffache Steigerung der Lichtausbeute pro Flächeneinheit
Die Steigerung der Lichtausbeute pro Flächeneinheit konnte deutlich gesteigert werden bzw. bei gleicher Lichtausbeute kann ein Soraa Kristall mit einem Fünftel der Fläche auskommen.
Eine wesentliche Voraussetzung für einen weiteren Technologischen Durchbruch: Die Point Source Optic

Die LED des Nobelpreisträgers
Professor Shuji Nakamura, Mitbegründer der Firma Sora erhielt im Jahr 2014 den Nobelpreis für Physik.
Seine Erfindung der blauen LED ist die wesentliche Grundlage, um weißes Licht mit LEDs zu ermöglichen.

Bereits im Jahr 2006 brachte Professor Nakamura und seine Kollegen der UC Santa Barbara die Technologie einen enormen Schritt voran.
Sie hatten die effizienteste LED auf Basis der GaN auf GaN Technologie entwickelt.
Ein Durchbruch, der die nächste Generation der LED-Beleuchtung einläutete - und so gründeten sie Soraa, das erste und bislang einzige Unternehmen, dass Vollspektrum LEDs anbietet, deren Licht die Qualität und Leistung von Halogen nicht nur erreicht sondern übertrifft.